HW-System Technologie

stahlsicher gegen aufsteigende Feuchtigkeit

 

DIE ERFINDER GARANTIEREN: 39 Jahre Forschung und Erfahrung

HW-
System Technologie

DIE GEWELLTEN, SPITZEN PLATTEN AUS HOCHWERTIGEM EDELSTAHL werden in die Fugen von Ziegel-, Misch- u. Steinmauern getrieben und seitlich überlappt. Beim Eintreiben der Platten verdichtet sich der Mörtel in den Fugen – Setzungen der Mauer sind dadurch ausgeschlossen.

Anwendbarkeit

DAS PAT. HW-SYSTEM kann bei Ziegel-/Misch- und Steinmauern angewandt werden.

HW-System
Das Material

DIE KORROSIONSBESTÄNDIGKEIT DER EDELSTAHLPLATTEN gegen chem. Bestandteile im Mauerwerk ist durch die Wahl des richtigen Werkstoffes gewährleistet.

  • Chromstahl Werkstoff-Nr. 1.4016
  • Chrom-Nickel-Stahl Werkstoff-Nr. 1.4301
  • Chrom-Nickel-Molybdän-Stahl Werkstoff-Nr. 1.4571


Startseite | Auf einen Blick | Anfrageformular | HW-Fachbetriebe | Technologie | Innovation | International | Lizenz | Leist.-Verzeichnis

Copyright © by Haböck & Weinzierl